Winterprogramm

                                      Januar  bis  März  2018

 

Treffpunkt:  (wenn nicht anders angegeben)  ist der ALDI-Parkplatz in Tittling, Dreiburgen­straße. Auch Nichtmitglieder und Urlauber sind uns herzlich willkommen, sie beteiligen sich aber auf eigene Verantwortung.

Unsere  Nordic-Walking-Gruppe macht im Januar und Februar 2018 Winterpause. Wiederbeginn ist am  Mittwoch den 07. März 2018 um  09.00 Uhr am ALDI-Parkplatz in Tittling. Mindestteilnehmerzahl pro Gruppe 6 Personen.

 

Sa. 06.01.2018  SCHNEESCHUH-WANDERUNG  für Einsteiger und zum Training

12.00 Uhr Abfahrt in Tittling nach Thannberg/Ortsmitte. Vom Parkplatz führt uns der Weg nach Kneisting. Weiter über Rohrbachholz und Gaißruck zurück nach Thannberg. Dauer: ca. 2 Std. Schlußeinkehr. Wer Schneeschuhe ausleihen möchte, bitte bis Do.4.01. reservieren lassen.

Führung: Christine Hecht, Tel. 08544/1442.

Bei Schneemangel machen wir auf ähnlicher Route eine Winterwanderung.

 

Do.11.01.2018  WINTERWANDERUNG VON FALKENBACH NACH GEYERSBERG UND ZURÜCK

12.00 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Falkenbach.

Mit 6 km und einer Gehzeit von max. 2 ½ Stunden eine leichte WiWa auf geräumten Wegen. Es bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke über den unteren Bayer. Wald sowie die Städte Freyung und Waldkirchen an. Für jedermann geeignet. Schlusseinkehr.

Führung: Herbert Grundmüller, Hutthurm, Tel. 08505/2858, Handy 0160/7983805 oder Mail schupo1@t-online.de

 

Sa. 13.01.2018   SCHNEECHUHTOUR AUF DEN BROTJACKLRIEGEL

09.00 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften  nach Kerschbaum. Wir parken an der Schranke zum Büchelstein. Ab hier gehen wir zu Fuß zum Gipfelkreuz, mit Blick auf die Donau und die Alpen (bei schönem Wetter). Zurück am Auto steigen wir in die Schneeschuhe und dann geht’s über den Kamm zum Altmann-Anwesen und steigen neben dem Heiningerlift auf den Brotjackl­riegel zu. Gegen 12.oo Uhr kommen wir beim Aussichtsturm mit dem beheizten Stüberl an.

Beim Wirt Ingo gibt’s kleine warme und kalte Brotzeiten, mitgebrachtes muss außen verzehrt werden. Nach der Pause geht’s abwärts Richtung Ölberg. Auf halber Höhe queren wir rüber zum Dorf Neufang. Ab hier gehen wir auf der Straße zum Sonnenwaldhotel. Nun nochmal Schnee­schuhe anlegen. Leicht bergauf treffen wir dann wieder auf unsere Spur und gehen zurück zum Auto. Schlusseinkehr möglich.  Mit einer Gehzeit von 3 – 4 Stunden und 150 m HU eine relativ leichte Tour. Wer Schneeschuhe ausleihen möchte, bitte bis Do. 11.1. reservieren lassen.

Führung: Manfred Blöchl, Zenting, Tel. 09907/1318    Mail:  bloechl-zenting@web.de

 

Do. 18.01.2018   BESUCH DES PASSAUEER GLASMSEUMS MIT FÜHRUNG     

13.oo Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Passau. Rundgang durch das  Museum

(ca. 2 Std.) Anschließend Spaziergang an der Ortsspitze und Einkehr.

Eintritt und Führung pro Person =  8 €.

Auskunft und Anmeldung bei Werner Weinberger, Tittling, Tel. 08504/8377  h.weinberger@online.de

 

Di. 23.01.2018  MONATLICHER INFOTREFF, diesmal mit einer exzellenten Diapräsentation zum Thema Wilde-Wald-Welt von Nationalparkführer Martin Stadler aus Hinterschmiding   mit unver­gleichlich schönen Aufnahmen aus dem Nationalpark Bayer. Wald, umrahmt von Sagen und Mythen. Absolut sehenswert !

19.3o Uhr im Gasthof zur Post, Tittling

 

Sa. 27.01.2018   SCHNEESCHUH-WANDERUNG zur Oberbreitenau

09.00 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften zum Ruselabsatz. Dem Europäischen

Fernwanderweg E8 folgend zum Landshuter Haus. Dort Einkehr und im Wesentlichen auf demselben Weg zurück zum Ausgangspunkt. Mit  12,5 km (hin und zurück) und ca. 4 Stunden Gehzeit eine mittelschwere Tour..

Wer Schneeschuhe ausleihen möchte bitte bis Do. 25.1. reservieren lassen.

Führung: Reinhard Lüftl, Pirking, Tel. 08504/1555 oder Handy 0170/2978205

Bei Schneemangel machen wir diese Tour als Winterwanderung.

 

Sa. 10.02.2018   KULTURFAHRT ZUM LANDESTHEATER LINZ  zur Operette von Johann Strauß

„EINE NACHT IN VENEDIG“      (Veranstaltung ist bereits ausgebucht, Anmeldungen nur noch auf die Warteliste möglich)  

14.00 Uhr Abfahrt mit Omnibus am ehem. Bahnhof in Tittling für die gemeldeten 75 Teilnehmer.  17.00 Uhr Beginn der Vorstellung. Anschließend Gelegenheit zum Abendessen oder Bummel in Linz. Gegen 21.30 Uhr Rückfahrt nach Tittling.  

Auskunft: Werner Weinberger, Tittling  Tel. 08504/8377

 

So. 18.02.2018  SCHNEESCHUH-WANDERUNG  von Rohrmünz zur Loderharthütte u.z.

09.3o Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Rohrmünz. Wanderstart um 10.30 Uhr am Wanderparkplatz in Rohrmünz. Der Aufstieg zur Loderharthütte (Naturfreundehütte Deggendorf) beträgt etwa 200m HU. Dort ist eine Einkehr geplant. Der Abstieg ist etwas steil, deshalb sind für Mitwanderer ohne Schneeschuhe auch unbedingt Wanderstöcke erforderlich. Schlusseinkehr in Ulrichsberg möglich.  Gesamt ca. 10 km, reine Gehzeit ca. 4 – 4 ½ Stunden. Anforderung: mittelschwere Tour.

Wer Schneeschuhe ausleihen möchte bitte bis Donnerstag, 15.2. reservieren.

Führung: Nickl MarieLuise, Seestetten, Tel. 08548/912844 oder Mail: hugo.nickl@web.de

 

Di. 20.02.2018  Monatlicher Infotreff, diesmal mit einer digitalen Bildershow über

„iberische Städte“ neben Madrid, Barcelona, Sevilla, Valencia auch Lissabon, das wir im Rahmen unserer Wanderreise vom 21. – 28. April 2018 besuchen werden. Vortrag von unserem Vereins-Mitglied Paul Uhl aus Passau.

19.30 Uhr im Gasthof zur Post in Tittling

 

So. 04.03.2018  SCHNEESCHUH-WANDERUNG von Daxstein nach Schöfweg

08.3o Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften zum Ort Daxstein (Platzl beim Jobst).

Zuerst gehen wir die Straße Richtung Haunstein, biegen dann rechts in die Forststraße ab.  Je nach Schneelage geht’s ab hier mit Schneeschuhen zum kleinen Aschenstein, mit herrlichem Blick ins Gebirge. Weiter zum großen Aschenstein. Da dort eine alte Holzhauerhütte steht, ist eine kleine Pause angesagt. Weiter geht es über den Kamm in Richtung Norden. Nach ca. 800 m steigen wir nach Osten ab (ca. 100 Hm) und über freies Feld vorbei an Haunstein Richtung Schöfweg. Im Gasthaus Aulinger in Schöfweg ist Gelegenheit zu einer Mittagseinkehr. Nach der Pause schnallen wir die Schneeschuhe wieder an und gehen auf den Jägerriegel zu, entweder direkt darüber oder um ihn herum und dann auf Forststraßen zurück zum Platzl beim Jobst.

Schlusseinkehr im Museums-Cafe möglich. Anforderung: mit ca. 5 Std. Gehzeit und 200 m HU eine mittelschwere Tour.

Wer Schneeschuhe ausleihen möchte, bitte bis Donnerstag, 1.3. reservieren.

Führung: Manfred Blöchl, Zenting, Tel. 09907/1318  Mail: bloechl-zenting@web.de

 

Do. 08.03.2018   LEICHTE WANDERUNG IM WESTEN VON AICHA VORM WALD

13.00 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Lehen, zwischen Aicha v.W. und

Pullman-City. Leichte Rundwanderung von Lehen, GH Ragaller, über Hopsing, Ecking, Ochsen­berg, entlang der Ohe zur Fickenhofmühle. Anschließend über Klingermühle zurück zum Ausgangspunkt und Schlusseinkehr. Gehzeit 2 Stunden für ca. 6,5 km und einem HU von 105m.

Führung: Alois Rossa, Aicha v.W., Tel. 08544/8554  Mail:  aloisrossa@web.de

 

Do. 15.03.2018   BETRIEBSBESICHTIGUNG BEI HOLZ-LIEBICH IN ZWIESEL Edle Verpackungen aus Bayerwald-Hölzern.

12.30 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Zwiesel. 13.30 Uhr Beginn der Führung

ca. 90 Min.  Anschl. Gelegenheit zum Werksverkauf. Kleine Wanderung im Zwieseler Winkel und Einkehr.  Wegen Teilnehmerbeschränkung ist verbindliche Anmeldung bis Freitag, den 23. Februar erforderlich, bei Werner Weinberger, Tel. 08504/8377 oder Mail: h.weinberger@online.de  

Auskunft und Führung bei Agnes Ebner, Regen, Tel. 09921/3420  Mail: ebner9421alf@gmx.de

 

Sa. 17.03.2018   AUF DEM PILGERWEG UM ORTENBURG

10.00 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Ortenburg, Marktplatz.

11.00 Uhr Wanderstart in Ortenburg, Fussweg Steinkirchen, Würding, Keltenschanze, Schratzen­berg, St. Salvator, Kronholz, Wallfahrtskirche Sammarei, Parschalling, Ackersberg, Kolomann, Zell, Ortenburg. Anforderung: gesamt ca. 13 km, Gehzeit mit Besichtigungen ca. 5 Stunden, keine nennenswerten Höhenunterschiede. Etwas Rucksackverpflegung und Getränke mitnehmen.

Schlusseinkehr in der Schlossgaststätte Ortenburg.

Führung: MarieLuise Nickl, Seestetten, Tel. 08548/912844   Mail: hugo.nickl@web.de

 

Di. 20.03.2018   JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG mit Neuwahlen

19.30 Uhr im Gasthof zur Post, Tittling   

Alle Mitglieder werden dazu nochmals schriftlich eingeladen!

 

Sa. 24.03.2018   SCHNEESCHUH-WANDERUNG (Almenrunde) in der Ramsau am Dachstein

06.30 Uhr Abfahrt mit PKW’s in Fahrgemeinschaften nach Ramsau (Parkplatz Gasthof Edelbrunn).

Zuerst den Skiweg entlang, dann die Abzweigung links wählen. Knapp vor dem Adlerlift II scharf rechts Richtung Schlitzalm, weiter zur Walcheralm. Die Tour führt durch schöne lichte Lärchen­wälder. Oberhalb der Brandalm gelangt man wieder zum Skiweg und über diesen retour zum Ausgangspunkt. HU 400 m. Gehzeit ca. 3 ½ Stunden. Höchster Punkt Walcheralm mit 1581 m.

Wer Schneeschuhe ausleihen möchte, bitte bis Do. 22.3. reservieren.

Anmeldung erforderlich. Die Fahrtkosten werden nach AV-Richtlinien abgerechnet.

Führung: Reinhard Lüftl, Pirking,  Tel. 08504/1555 Handy 170/2978205  oder Mail: r.lueftl@gmx.de

 

Ä n d e r u n g e n    v o r b e h a l t e n

  

Unverbindlich zur Information:

Die wichtigsten Termine im Frühjahr u. Sommer  2018

 

Do.12.04.2018              Besuch der Stadtgärtnerei in Passau                                                         Nml      

 

21. bis 28.04.2018        Wanderreise nach Portugal – „den Alentejo auf stillen Wegen erkunden“

 

So. 06.05.2018              RW Frauenberg – Dreisessel                                                         Rw

 

Do. 17.05.2018             Besuch des japanischen Gartens in Fürstenstein (Thiele)             Gh

                                            

Mo. 21.05.2018            Radltour auf dem Isarradweg      (Pfingstmontag)                        Nml

 

Sa. 26.05.2018              Ausflugsfahrt zum Auberger Sagen- und Mythenweg, OÖ                       Gs

 

So. 03.06.2018              Wanderung zum Wackelstein                                                        Tj

 

So. 10.06.2018              Wanderung im Neuburger Wald                                                               Kj

 

So. 17.06.2018              Ausflugsfahrt, Kirschenfest und Wanderung in Scharten              Gs       

 

Sa. 23.06.2018              RW an der Vydra / CZ                                                                    schupo

 

Sa. 30.06.2018              Bergtour übers Sudelfeld zum Wendelstein                                  Lr

 

Sa. 07.07.2018              Ausflugsfahrt ins Salzkammergut                                                  Lr/Ra

 

So. 22.07.2018              Wanderung zur Teufelsschüssel und zum Plöckenstein                Gh

 

Do. 26.07.2018             Radltour Schärding / Pramtal                                                        Nml

 

Sa. 04.08.2018              E-Bike-Tour Wittinghausen/Moldaustausee                                  If

 

Sa. 11.08.2018              Kulturfahrt  Drachenstich in Furth i.W.                                         Ww

 

Sa. 18.08.2018              Tageswanderung Zwercheck / Osser                                            Lr

 

Sa. 25.08.2018              TW von der Kötztinger Seite auf den Kaitersberg                         Mc

 

Mi. 05.09.2018             Ausflugsfahrt  Starnberger See, Ammersee, Andechs                  Ww

 

So. 09.09.2018              TW Bäche, Mühlen und Klausen um Mauth                                  Rw

 

Sa/So 15./16.09.           Zweitages-Gebirgstour zum Wildseeloder  (Kitzbühler Alpen)     Lr

 

Sa. 22.09.2018              Kammwanderung Arnbruck-Eck-Schareben                                  Fa

 

Mi. 03.10.2018             Wanderung auf dem Donausteig Wilhering-Linz                          Kj

 

Bm = Blöchl Manfred, Fa = Falah Aloisia, Ea = Ebner Agnes, Gh = Gründl Hans, Gs = Graml Sabina, Hc = Hecht Christine, If = Ilg Fritz, Kj = Kolarsch Josef, Lr = Lüftl Reinhard, Mc = Macht Christine, Nml = Nickl MarieLuise, Ra = Rossa Alois, Rw = Rochmes Wolfgang, Sh = Schwarz Heidi, schupo = Grundmüller Herbert,  Tj = Thaler Josef, Wm = Weigl Maria, Ww = Weinberger Werner  

 

Haftungsbeschränkung

Als Teilnehmer/in bei Veranstaltungen des Vereins muss sich jeder der Tatsache bewusst sein, dass alle Betätigungen wie Reisen, Wandern, Radeln etc. mit Risiken verbunden sind, die sich nicht vollständig ausschließen lassen. Der/die Teilnehmer/in erkennt daher an, dass die Wander- und Naturfreunde Dreiburgenland e.V.  und der verantwortliche ehrenamtliche Wanderführer, soweit gesetzlich zulässig, von jeder Haftung sowohl vom Grund als auch der Höhe nach freigestellt werden, die über den Rahmen der Mitgliedschaft im Verein sowie über die bestehende Vereins-Haftpflichtversicherung hinausgeht.

Dies gilt nicht für die Verursachung von Unfällen durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. 

 

W a n d e r – O r d n u n g

Bei allen Fahrten/Veranstaltungen, bei denen eine Anmeldung erforderlich ist, gilt der Grundsatz: Mitglieder haben Vorrang vor Nichtmitgliedern. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen des Vereins erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Wanderführer ist nur für den Ablauf der Veranstaltung zu­ständig. Für Aus­rüstung, Kondition sowie Einhaltung der Straßenverkehrsordnung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

Die Teilnehmer sind angehalten, den Anordnungen der Wanderführer/innen Folge zu leisten und ihnen die Führung nicht durch VORAUSEILEN  oder  ZURÜCKBLEIBEN zu erschweren. Wer sich von der Gruppe entfernt, tut dies in jedem Fall auf eigene Verantwortung und m u s s  sich beim Wanderführer abmelden.

Das Tragen von geeignetem Schuhwerk (Wanderschuhen) ist selbstverständlich erforderlich. Das Mit­nehmen von Wanderstöcken wird empfohlen. Bei Radtouren des Vereins ist das Tragen von Schutz­helmen zwingend geboten. Auf die Teilnahme an Touren, die die eigenen Kräfte und Fähigkeiten (Kondition, Trittsicherheit und Schwindel­freiheit) übersteigen, sollte verzichtet werden.

 

Wander- und Naturfreunde Dreiburgenland e.V.  Sitz Tittling   www.wanderfreundetittling.de

 

1. Vorsitzender

Rossa Alois, Aicha v. W.

08544/8554   

aloisrossa@web.de

2. Vorsitzender

Grundmüller Herbert, Hutthurm

08505/2858

schupo1@t-online.de

3. Vorsitzender und Kassier

Preis Walter, Tittling

08504/5698

walter.preis@gmx.de

Schriftführer

Weinberger Werner, Tittling

08504/8377

h.weinberger@online.de

Beisitzer

Kolarsch Josef, Fürstenstein

08504/8445

josef.kolarsch@gmx.de

Beisitzer

Lüftl Reinhard, Neukirchen v.W.

08504/1555

r..lueftl@gmx.de

Beisitzer

Böhm Josef, Schönberg

08554/2079   

boehm-josef@t-online.de

 

Der Jahresbeitrag beträgt ab dem Jahr 2017 13,-- € pro Erwachsenem Einzelmitglied, Familienbeitrag ist 20,-- €, Jugendliche Einzelmitglieder bis 18 Jahr zahlen 5,-- € und Kinder bis 14 zahlen keinen Beitrag.

  

B e i t r i t t s e r k l ä r u n g

Ich erkläre hiermit meinen Beitritt zu den Wander- u. Naturfreunden Dreiburgenland e.V. Sitz Tittling.

Vor- und Zuname .....................................................................Geb.-Datum...............................

Anschrift:     Strasse.....................................................PLZ................Ort......................................

Ich bin erreichbar unter Tel. Nr. ........................................Fax-Nr.............................E-Mail:.............……………...........................…………..

Außerdem sollen aufgenommen werden:

Ehefrau/Lebenspartnerin .............................................................................................................................Geb.Datum....................................

                                                               Vor- und Zuname

Kind....................................................................................................................Geb.Datum.....................................

                                                               Vor- und Zuname

Kind....................................................................................................................Geb.Datum.....................................

                                                               Vor- und Zuname

Gleichzeitig ermächtige ich den Verein zur Einziehung des Beitrages von meinem Bankkonto

IBAN........................................................................................................BIC............................................................

                                                              

......................................................................                                 .................................................................................

                                                Datum                                                                                               Unterschrift      

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte einsenden oder vorbeibringen bei Alois Rossa, Wiesing 6, 94529 Aicha v.W.  oder bei einem anderen Vorstandsmitglied.


Portugal 2018

E i n e N a c h t i n V e n e d i g

Winterprogramm 2018 in PDF

Winterprogramm 2018 in PDF

Winterprogramm 2018 im Word-Format